We recommend Claudia Bertini x Linck

DSC_0291

Heute Abend an einem wirklich rundum netten und schönen Abend bei „Rost & Gold“ an der Talstrasse in Zürich teilgenommen, wo die reizende Claudia Bertini ihre neue Sommerkollektion zeigte, sekundiert von – oder vielleicht im Duett mit? – Annet Berger von Linck Keramik. Die beiden haben von Künstler Cristian Andersen in dem ohnehin schon schönen Ladenlokal mit Vintage-Trouvaillen ein improvisiertes Setting bauen lassen, um Kleider und Keramik zu zeigen. Es gelang wunderbar. Und wir haben mit Lust eingekauft!

Die Kollektion von Claudia Bertini besteht aus grosszügig geschnittenen, von jedem Schnickschnack befreiten Grundformen in subtil ausgesuchten Stoffen. Das hat seinen Preis – doch der ist nicht einmal besonders hoch, wenn man bedenkt, dass man stilistisch, materiell und modisch mindestens so gut bedient ist wie bei Céline, dafür aber noch ein limitierte Auflage aus Schweizer Produktion bekommt. Die Linck Keramik aus der Berner Manufaktur ist ohnehin eine Legende in einer eigenen Liga. Die Vernissage zog eine Vielzahl reizender und gut aussehender Leute an, von denen wir hier eine kleine Auswahl zeigen…

Wirklich besonders ist auch der Laden „Rost & Gold“ von Werner Müller und Roland Hüttner, der einen ausgesuchten Geschmack hat und ein grosses Talent für die Inszenierung von besonderen Fundstücken. Das Catering besorgte der unnachahmliche Nico Canzoniere, stadtbekannt für sein köstliches Olivenöl.

Die Ausstellung von Claudia Bertini & Linck dauert bis zum Samstagabend, 28. Juni 2014. Adresse: Talstrasse 37, 8001 Zürich.

1 Comment

  • Antworten Juli 1, 2014

    Johanna

    Auf den Bildern bekommt man einen schönen Eindruck von der Ausstellung und kriegt auch ein paar Bilder der Sommerkollektion Festmode Zürich zu sehen. Mal schauen was die neue Kollektion so zu bieten hat und ob auch das ein oder andere schöne Abendkleid Zürich dabei ist.

Leave a Reply Hier klicken, um das Kommentieren abzubrechen.

Schreib einen Kommentar zu Johanna Antworten abbrechen